Image

Piramit

Piramit

Zirve bakış açısına göre değişir.

Advertisements

Anpassung

krisenfrei

von Gert Flegelskamp (flegel-g)

Die EU-Wahl hat mich einmal mehr in Grübeln gebracht. Wie kommt es, das trotz aller offensichtlichen Fehlleistungen in der Politik immer die gleichen Parteien die meisten Stimmen erhalten? Sicher, jeder Nichtwähler erhöht die prozentuale Steigerung, doch das gilt für alle Parteien.

Wir sind es gewohnt, ein Bild gezeigt zu bekommen, das so aussieht:

Das ist eine verfälschte Darstellung, weil die Stimmauszählung für die Parteien nur aus den Stimmen besteht, die als gültig abgegebene Stimmen gewertet wurden. Nichtwähler haben demnach keine Stimme. Zumindest nicht offiziell. Aber wie die nachfolgende Grafik beweist, verteilen sie indirekt durch ihre Wahlverweigerung ihre Stimmen auf alle gewählten Parteien. Nun kann diese Wahlverweigerung ja ein Akt der Faulheit sein, wo doch gerade die privaten Sender die X-te Wiederholung dieser “aufregenden” Sendung von den Geißens oder sonstigen Spaß am Verdummen zeigen.

Andere hingegen sehen ihre Wahlverweigerung als Protest an, wählen aber indirekt…

View original post 1,208 more words

Exploring about.me

The about.me Blog

One of the most fun and interesting things about our site is that you never know who you’re going to find. While we’re all about creating beautiful pages to showcase who you are, about.me was also created for discovering others and making connections with them. Not sure how to start making connections? Try searching for places (ones you’ve lived in and others you’d like to visit) and interests. My discovery of Nav Singh‘s page (in our header photo) came through my interest in wine.

Follow your whims as you continue searching. Click on other people’s interests and don’t be afraid to add and remove different search terms. That’s how I found Jeremy Blum‘s page which immediately stood out because of his photo.

Jeremy Blum

Once you find someone interesting, don’t forget to check out their collections at the bottom of the page. There’s a good chance that the people in their collections will have…

View original post 110 more words

Stoff zum Nachdenken: Der Zinseszinseffekt

krisenfrei

Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling aus 83022 Rosenheim hat auf ihrer Webseite einen Text mit dem Titel “Stoff zum Nachdenken: Der Zinseszinseffekt” veröffentlicht.

Wow, alle Achtung. Die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling als Anstalt des öffentlichen Rechts traut sich das auf Zins und Zinseszins basierende Geldsystem zu kritisieren? RESPEKT. RESPEKT.

Wie lange wird der nachfolgende Text wohl noch auf der Sparkassenseite veröffentlicht sein? Als Beweis für die Authentizität dieses wohl einmaligen historischen Zeitdokuments seitens eines Geldinstituts und um die klaren Aussagen für die Nachwelt zu konservieren, habe ich zwei Screenshots gemacht und sie am Ende an den Text angehängt.


Stoff zum Nachdenken: Der Zinseszinseffekt

Darüber sind sich selbst die Fachleute selten einig. Ist es die Finanzpolitik? Sind es die nationalen oder internationalen Zentralbanken? Nein, es ist ein Konstruktionsfehler in unserem Geldsystem: der Zins auf Zins.

Wir befinden uns in einem soliden „Denkgefängnis“, in dem wir uns in Bezug auf das Thema „Geld“ eingerichtet…

View original post 517 more words